Derartige Fragen rund um das Thema Wohlbefinden, Gewichtsmanagement und Leistungssteigerung stellen sich täglich aufs Neue. In unseren Vorträgen werden diese beantwortet und neue Wege sowie der aktuelle Stand der Wissenschaft zum Thema Darmgesundheit und Stoffwechsel aufgezeigt. 

Wieder eine neue Diät, um damit endlich die “Guten Vorsätze” zu verwirklichen…

Beginnen ist zwar ein guter und wichtiger Schritt in die richtige Richtung, mit zahllosen beliebigen Diäten jedoch sehr oft nicht auf Dauer von Erfolg gekrönt. Nicht ohne Grund entstehen immer wieder neue Abnehmtrends, die das vermeintliche Patentrezept für ein schlankes Dasein versprechen.

Unsere Ernährungswelt steht vor dem größten Wandel aller Zeiten. Es ist längst Gewissheit, dass allgemeine Ernährungsempfehlungen, die für alle Menschen gleichermaßen gelten sollen, überholt sind. Jeder Mensch reagiert anders auf Nahrung, deshalb muss sich jeder Mensch auch individuell anders ernähren.

Denn nur eine auf den einzelnen Menschen abgestimmte Ernährungsweise – die “personalisierte Ernährung” – kann ideal für genau diesen Menschen sein. Sie ist perfekt abgestimmt auf den einzelnen Organismus.

Personalisierte Ernährung ist dabei längst keine Vision mehr und kann jedem dauerhaft zu mehr Wohlbefinden und Leistungssteigerung verhelfen.

WICHTIG

… es geht nicht um schnelle Gewichtsreduktion, sondern um personalisierte (gentypisierte  bzw. stoffwechselkonforme) Ernährung & Bewegung.

Gern können Sie an einem unserer Vorträge zu diesem Thema teilnehmen.

Unverbindlich und kostenfrei, denn Informationen zum Thema Gesundheit sollten nicht abhängig vom Geldbeutel sein!

Rufen Sie uns an (02431/76680), wir freuen uns auf Sie.

F A Q

Die deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. empfiehlt täglich 5 Portionen Obst und Gemüse.

Als Maß nennt die Gesellschaft die eigene Hand.

Müssen tut niemand etwas. Aber wir empfehlen, zusätzlich zur Ernährungsumstellung auch Sport zu machen. Bewegung und Sport kann die Gewichtsreduktion deutlich unterstützen. Zudem hält Sport auch gesund und begleitet so die Ernährungsumstellung perfekt.

Ihr Körper wird es Ihnen danken!

Ja, in der Tat gibt es einen signifikanten Unterschied: eine Diät bedeutet immer gleich auch eine radikale Umstellung der Ernährungsgewohnheiten, die jedoch meist nur sehr kurz durchgehalten werden. Eine dauerhafte Diät kann auch gesundheitliche Folgeschäden mit sich bringen. Die personalisierte Ernährung hingegen arbeitet mit einer langfristigen Ernährungsumstellung, die mit keinem bestimmten Verzicht verbunden ist. Hier steht vielmehr der Mensch mit seinen individuellen genetischen Besonderheiten im Vordergrund. Darum passt sich die personalisierte Ernährung den Lebensumständen an und erreicht so eine gesunde und nachhaltige Gewichtsreduktion..

Jeder/jede ab 18 Jahren kann sich zu unserer Stoffwechsel-Analyse und Ernährungsberatung anmelden. Ausgenommen sind Schwangere oder stillende Mütter, hier empfehlen wir, erst nach der Stillzeit und Schwangerschaft an dem Programm teilzunehmen. Menschen mit Diabetes oder ähnlicher Erkrankung empfehlen wir zudem eine Teilnahme nur in Absprache mit dem Hausarzt.

Wenn Sie sich einen Tag nicht komplett an Ihren Ernährungsplan halten, ist das nicht weiter schlimm. Sie sollten nur nicht regelmäßig Ihren neuen Ernährungsplan auslassen und in alte Muster zurückkehren, die ihren Stoffwechsel verlangsamen.

Die gute Nachricht ist: NEIN, Sie müssen während unseres Programms nicht auf Genussmittel wie Alkohol oder Süßes verzichten. Doch generell gilt, dass Sie in Maßen genießen und Ihren Genussmittel-Konsum tatsächlich auf ein Minimum reduzieren sollten. Nur so können lästige Heißhungerattacken vermieden werden.